NIP'AJIN Core RulesPublisher: LUDUS LEONIS

NIP’AJIN ist ein freies, universelles Regelwerk-Leichtgewicht auf vier A5-Seiten und ein Akronym für Niemand ist perfekt, aber jeder irgendwie nützlich.

Das System eignet sich dazu, einzelne Szenarien oder kurze Kampagnen zu spielen, in denen die Vorgeschichte der Charaktere wichtiger ist, als ihr Können erschöpfend in Zahlen auszudrücken. Das Würfelsystem verwendet fünf Würfel von W4 bis W12, die nach jeder Probe verbraucht werden. Erst wenn alle Würfel einmal benutzt wurden, werden sie wieder verfügbar. Dadurch sind die Charaktere gezwungen auch Schwäche zu zeigen, da sie mal gute (große) und mal schlechte (kleine) Würfel benutzen. NIP’AJIN …

  • benötigt kaum Vorbereitung,
  • sorgt für verteiltes Rampenlicht (Spotlights) unter den Charakteren,
  • bietet durch das Würfelsystem trotzdem etwas (Meta)Taktik,
  • eignet sich besonders für One-Shots und CONs, und
  • erlaubt dir dank einer Creative Commons Lizenz die Verwendung in eigenen Werken.

Hinweis: NIP’AJIN unterliegt einer Creative Commons Lizenz. Das PDF kann auch kostenlos und ohne Registrierung auf der Verlagshomepage bezogen werden. Der Download hier ist als Service für Spieler gedacht, die ihre PDFs über die OneBookShelf-Portale verwalten wollen, oder die den Verlag via Pay-What-You-Want für künftige Projekte unterstützen möchten.

Price: $1.00
Click here: NIP’AJIN Core Rules
Source: New DTRPG Products RSS
Publisher: LUDUS LEONISNIP’AJIN ist ein freies, universelles Regelwerk-Leichtgewicht auf vier A5-Seiten und ein Akronym für Niemand ist perfekt, aber jeder irgendwie nützlich. Das System eignet sich dazu, einzelne Szenarien oder kurze Kampagnen zu spielen, in denen die Vorgeschichte der Charaktere wichtiger ist, als ihr Können erschöpfend in Zahlen auszudrücken. Das Würfelsystem verwendet fünf Würfel von W4 bis W12, die nach jeder Probe verbraucht werden. Erst wenn alle Würfel einmal benutzt wurden, werden sie wieder verfügbar. Dadurch sind die Charaktere gezwungen auch Schwäche zu zeigen, da sie mal gute (große) und mal schlechte (kleine) Würfel benutzen. NIP’AJIN … benötigt kaum Vorbereitung, sorgt…
Click here: NIP’AJIN Core Rules